Bugspried-Rohling einpassen

CLC Pocketship, Pocketship, www.pocketship.info, Bootbau, Bootsbau, Segelboot, Kleinkreuzer, Holzboot, Stich&Glue, Gaffel Rigg, Handwerk, Holzhandwerk, Epoxydharz, Bugspried, Baum, Gaffel, Cockpit, Plicht, Kajütdach, Lenzen, Selbstlenzend, Bullauge, Bugspried, Hobeln

Zusammen mit dem Mast hatte ich den Rohling für den Bugspried verklebt, aber seit dem Aushobeln nicht weiter bearbeitet. Für den Bugspried stand auch noch das Loch an der Bugspitze an, durch welches der Spried verlaufen sollte.


Bevor ich das alles in Angriff nahm, habe ich den Mastfuß noch einmal genau vermessen, denn unter dem Mast im Mastfuß liegt später der Bugsried und daher sollten beide Bauteile an der Stelle die gleiche Breite haben. Zudem schaute ich, wie hoch ich den Spried an der Durchführung des Bugs machen konnte, sodass noch genug Material dort stand, um den Bugspried zu halten.

Alles war vermessen, die Maße standen fest und so konnte ich den Elektro-Hobel anschmeissen und loslegen …

Ich hatte den Rohling größer verleimt, weil ich noch nicht genau wußte, wie die finalen Abmessungen werden würden, ich wusste nur, dass ich etwas breiter und höher werde als in den Original-Plänen …

Weiter ging es nach dem Hobeln mit der Durchführung an der Bugspitze. Mit meinem Multitool war das gut zu bewerkstelligen, doch vorher fertigte ich mir ein Stück Holz in den gleichen Abmessungen des Bugsprieds an. Ich übertrug die Bugspitz-Form auf das Holz und mittels Bandsäge sägte ich die Spitze aus um so die Kontur perfekt auf die Bugspitze vom Boot übertragen zu können.

Nachdem Übertragen kam das Aussägen dran und die Feinjustierung konnte ich mit meiner Fingerfeile gut erledigen, bis ich an dem Maß war, an dem der Bugspried gut durch den Ausschnitt lief. Ich werde noch etwas Luft drum herum schleifen, damit auch noch alles mit den anschließenden Epoxy-Schichten und Lack passt. Die Ausarbeitung der Bugspried-Form werde ich später noch machen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: