Deck komplett laminiert!

CLC Pocketship, Pocketship, www.pocketship.info, Bootbau, Bootsbau, Segelboot, Kleinkreuzer, Holzboot, Stich&Glue, Gaffel Rigg, Handwerk, Holzhandwerk, Epoxydharz, Bugspried, Baum, Gaffel, Cockpit, Plicht, Kajütdach, Lenzen, Selbstlenzend, Bullauge

Ja, dass musste ich mir noch einmal vor Augen führen und genießen 🙂 Ein kleiner Beitrag heute, aber ein weiterer Meilenstein für mich.
Nachdem ich das mir fehlende Glasfaser-Laminat bekommen hatte, konnte ich nun auch den Rest des Kajütdaches fertig laminieren. Mit dem Stand war nun die komplette obere Hälfte des Bootes laminiert! Chakka!

Hier ein paar Bilder dazu:

Das Laminat habe ich in die untere Hälfte des Bootskörpers gezogen – hier sollen als nächstes die Holzleisten montiert werden und darunter soll die Glasfaser der oberen Bootshälfte die spätere Glasfaser der unteren Bootshälfte treffen um Ober- und Unterseite des Rumpfes gut miteinander zu verbinden.

2 Antworten zu „Deck komplett laminiert!”.

  1. Hallo Timo,
    das sieht doch schon richtig gut aus. Arbeitets du die Überlappungen des Gewebes an oder spachtelst du die gesamte Fläche. Wie weit bist du mit dem Rumpf, schon gemacht oder steht jetzt das Bootdrehen an?
    Schöne Grüße
    Frank
    P.s. meine Beams und die Beambalken habe ich fertig, aber noch keinen neuen Bericht in das Booteforum gestellt. Ich bastel gerade an meiner Homepage.

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Frank,
      die Überlappungen habe ich schon überarbeitet 😉 Ich habe diese mit einem Bandschleifer plan geschliffen und dann fein nochmalmit einem Hand-Schleifer, ist echt gut geworden. Zeige ich in einem der beiden kommenden Berichte 😉
      Richtig, als nächster Schritt steht das Drehen des Bootes auf dem Plan. Ich möchte vorher noch ein paar Kleinigkeiten an der Oberseite erledigen – den Dreh-Schritt habe ich mit für Anfang des kommenden Jahres geplant. Ich muss ja temperaturbedingt eine Pause machen.

      Das finde ich aber klasse, dass Du an einer Homepage arbeitest! Da freue ich mich schon drauf. Ich habe Deinen Bericht vom Jollenkreuzer noch nicht ganz durch, ist aber bisher schon sehr spannend! Ich ziehe schon jetzt ganz weit meinen Hut vor Dir! Ich meld‘ mich dazu nochmal …

      Soweit erstmal.

      Viele Grüße,
      Timo

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: