Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Kajüt-Boden

CLC Pocketship, Pocketship, pocketship.info, Bootbau, Segelboot, Holzboot, Stich&glue, Gaffel Rigg, Kajütboden, Holzdielenboden, Planken

Nachdem die zwei Schichten Farbe getrocknet waren, konnte ich mich um die Holzdielen, die ich ja ins Boot eingepasst hatte kümmern. Leider habe ich von diesem Schritt keine Bilder, die ich hier zeigen kann, daher kurz auf der „Text-Spur“ …

Der komplette Kajütboden auf einem Haufen

Den hier gezeigten Haufen an Dielen galt es nun zu schleifen, Kanten zu säubern, zu beizen und zu lackieren. Gesagt getan. Nachdem das alles erledigt war, konnten die Dielen wieder in das Boot einziehen, wo sie dann auch bleiben sollten.

Das war wieder so ein Arbeitsschritt, der spaß gemacht hat und nachdem er getan war, ich das Gefühl hatte, wieder einen großen Schritt voran gekommen zu sein.

Hier könnt Ihr das Ergebnis sehen:

Kajütboden mit Bilgeklappe am Schwertkasten
Der Kajütboden unter der Plicht, hinter dem Schwertkasten
Blickrichtung hin zum Bug
Bilgeklappe am Schwertkasten
Bilgeklappe in der Kajüte

Soweit bis hier hin – den Boden habe ich komplett mit Edelstahlschrauben eingebaut.

2 Antworten zu „Kajüt-Boden”.

  1. sieht sehr gut aus mit den dunklen Bretter 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Ahoi Gerhard,
      vielen Dank für Dein Kompliment! Ich bin auch zufrieden – mir ging es darum einen Kontrast zu schaffen und nicht alles „nur hell“ zu haben 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: